Protokolle 2017

Protokoll der öffentlichen Vereinssitzung am 23.10.2017

  • Wir trafen uns zu einem gemütlichen Beisammensein in der Gaststätte „Zum Florian“ in Elstorf.
  • An diesem Abend standen die privaten Gespräche im Vordergrund, wir haben viel gelacht und begrüßten auch zwei neue LeA-Interessierte. Wir stellten unsere Arbeit für die Projekte von LeA ausführlich vor.
  • Herr Dr. Köhne informierte in seiner Funktion als Geschäftsführer über die Arbeit in den Laurens-Spethmann-Häusern (LeA gGmbH) und über die Arbeit der LeA gGmbH Arbeit. Außerdem berichtete er über den aktuellen Stand des Neubauprojekts.
  • Wir sprachen über die Detailplanungen zum Weihnachtsmarkt auf dem Grundstück der LSH am 10.12.17.
  • Außerdem sprachen wir über erste grundsätzliche Planungen zum Sommerfest „Summersound“ am 18.08.2018.

 

Protokoll der öffentlichen Vereinssitzung am 25.09.2017

  • Das Protokoll der öffentlichen Vereinssitzung wird zukünftig auf die Homepage gestellt, jedoch ohne persönliche Daten (Namen, etc.). Vorschlag: Kalender auf der Homepage einrichten mit den Tagen der öffentlichen VS und ggf. weiteren Veranstaltungen. Eine Einladung zur öffentlichen VS wird nicht mehr verschickt, der 4. Montag im Monat ist als Termin bekannt. Am 23.10. treffen wir uns nicht im Kindergarten Fuchsbau, sondern gehen essen „Beim Florian“ in Elstorf.
  • Firma JMK Muth, Kommunikation GmbH, Hamburg entwirft für uns für eine Spendersteinaktion zu Weihnachten weihnachtlich aufgepeppte Spendersteinformulare. Außerdem werden von dem Unternehmen für uns neue Flyer für den LeA-Verein, die LeA Wohnhäuser und LeA integrative Arbeit entworfen. Außerdem wird noch ein neuer Aufkleber für die Spendendosen und auch eine Weihnachtskarte für uns kreiert.
  • Weihnachtsmarkt am 10.12.17 auf dem Grundstück von LeA. Es wurde ausführlich über mögliche Angebote und über die Organisation des geplanten Weihnachtsmarktes auf dem LeA-Grundstück gesprochen. Sommerfest „Summersound“ 18.08.2018 Wir beginnen schon jetzt mit der Planung unseres Sommerfestes „Summersound“. Ein Festkomitee (Vereinsmitglieder, Mitarbeiter, Bewohner) wird gebildet.