Bewohner halfen dem BUND beim Entkruseln der Heide

Auch in diesem Jahr startete der BUND Neu Wulmstorf eine Aktion zur Entkruselung der Heide. Am 24.2.18 um 12.30 Uhr traf man sich in der Fischbeker Heide und startete mit zahlreichen Helfern. Auch Björn, Kevin und Nico aus den Laurens-Spethmann-Häusern waren dabei und haben richtig toll mit angepackt. Das war zwar anstrengend, hat aber sehr viel Spaß gemacht und die Leute vom BUND waren super nett, da waren sich die drei einig. Ganz besonders toll war, dass es zwischendurch zur Stärkung leckeren Kuchen und Getränke gab. Wir machen das nächste Mal auf jeden Fall wieder mit, auch in diesem Punkt waren die drei sich einig. Herr Holstein vom BUND sagte, dass alle gemeinsam richtig viel geschafft haben und man sich bei kommenden Aktionen sehr freut, wenn Bewohner aus den Laurens-Spethmann-Häusern wieder teilnehmen.