LeA auf der Veranstaltung „Geheime Wiese“

   Am 26.04.19 veranstaltete der BUND Neu Wulmstorf gemeinsam mit dem Luther-Kindergarten das Projekt „Geheime Wiese“. Die Teilnehmer der Tagesförderung von LeA waren eingeladen, ihren Möglichkeiten entsprechend teilzuhaben am Kräutersammeln, Bestimmen und Zubereiten eines leckeren Kräuterquarks und an der Verkostung des vitaminreichen Kräuterquarks. An diesem Tag fand in den Laurens-Spethmann-Häusern bereits eine lange geplante Veranstaltung statt, sodass lediglich Lars Dörner in Begleitung von Anette Dörner die Einladung annehmen konnten. 15 Vorschulkinder des Luther-Kindergartens und ihre Erzieherin Frau Clauss, Lars und Anette Dörner sammelten mit der fachkundigen Anleitung durch Gisela Schneekloth vom BUND eifrig Kräuter und bereiteten dann gemeinsam einen leckeren Kräuterquark zu, den dann alle gemeinsam mit leckerem Brot verspeisten. Für alle war das ein sehr schöner Vormittag und die Bewohner von LeA werden zu weiteren Veranstaltungen gerne eingeladen.